Startseite

Baust Sanitär GmbH

IHR FACHHANDWERKERSBETRIEB FÜR

SANITÄR ▪ HEIZUNG ▪ KLIMA ▪ ERNEUERBARE ENERGIE ▪ WASSERAUFBEREITUNG

 

Das gesamte Team begrüßt Sie recht herzlich und wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Internetseite.

 

Wir bieten Ihnen mit unserem Fachwissen rund um die Bereiche der modernen Haustechnik: Sanitär, Heizung, Klima, Erneuerbare Energien, Rohrreinigung und Wasseraufbereitung einen kompetenten Service, beste Beratung und sichern Ihnen eine fachmännische Ausführung unserer Leistungen zu. Mit einer exklusiven Auswahl bester, namhafter Hersteller garantieren wir Ihnen Qualität und Wertigkeit unserer verbauenden Produkte. Sollten Sie mal nicht mit unseren Leistungen oder Produkten zufrieden sein, sprechen Sie uns bitte an. Unser Ziel ist es immer, zusammen mit unseren Kunden für jede Aufgabe oder Problem die optimale Lösung zu finden und bestmöglich umzusetzen.

Überzeugen Sie sich selbst und nehmen Sie unverbindlich Kontakt zu uns auf! Wir beraten Sie gerne ausführlich zu unseren Leistungen.

Das Team von Baust Sanitär GmbH freut sich auch Ihren Anruf.

Aktuelles

 

ZUR VERSTÄRKUNG UNSERES TEAMS SUCHEN WIR ABSOFORT:

 

1 Anlagenmechaniker/in für Sanitär- Heizungs- und Klimatechnik

1 Kundendienstmonteur/in Sanitär/Heizung

 

Bewerbungen bitte schriftlich (gerne auch per E-Mail)

 

 

 

BIS ZU 30% FÖRDERUNG FÜR HEIZUNGSOPTIMIERUNG VOM STAAT

 

Profitieren Sie von bis zu 30% Zuschuss vom Staat! Das Bundeswirtschaftsministerium bezuschusst mit einem neuen Förderprogramm seit dem 1. August 2016 den Einbau effizienter Pumpen und die Optimierung der Heizungsanlage.

 

Eine Förderung erhalten Sie z.B. für den Austausch von Umwälz- (Heizungspumpen) und Warmwasserzirkulationspumpen sowie für eine Heizungsoptimierung durch einen hydraulischen Abgleich.

Ebenso gibt es für die folgenden energiesparenden Technologien in Kombination mit einem hydraulischen Abgleich 30% Kostenerstattung:

- Voreinstellbare Thermostatventile

- Einzelraumtemperaturregler

- Strangventile

- Pufferspeicher

- Technik zur Volumenstromregelung

- separate Mess-, Regulierungs- und Steuerungstechnik

 

So profitieren auch Sie von der Förderung:

Sie als Endkunde registrieren sich vor Maßnahmenbeginn auf der Internetseite des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Dort erhalten Sie eine Vorgangsnummer. Nach Umsetzung der Maßnahme und innerhalb von sechs Monaten nach der Registrierung können Sie auf der Internetseite des BAFA ein Antragsformular ausfüllen, das anschließend mit den notwendigen Unterlagen an das BAFA geschickt wird. Eine Kopie der Rechnung ist dafür ausreichend.

 

Wichtig zu beachten: Bei einem Pumpentausch muss die neue Pumpe beim BAFA als förderfähig gelistet sein. (Dies prüfen wir gerne für Sie) Darüber hinaus darf die gestellte Rechnung nur die förderfähigen Maßnahmen beinhalten.

Gern beraten wir Sie bei weiteren Fragen und stehen Ihnen bei der fachgerechten Durchführung der Maßnahmen zur Seite!

 

Unterm Sand 2 ▪ 69181 Leimen ▪ Telefon: 06224-10445 Fax: 06224-16156 ▪ E-Mail: baust.sanitaer@t-online.de

Baust Sanitär GmbH